Newsflash

Blog Angebot: Sie wollten schon immer Ihre Ideen, Meinung und Ansichten im Internet einer breiteren Masse zugänglich machen und sich mit Gleichgesinnten austauschen?

 
powered_by.png, 1 kB
Home arrow News Feeds
News Feeds
tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD
tagesschau.de

  • Frauke Petry kündigt AfD-Austritt an
    Die AfD-Bundesvorsitzende Petry wird aus ihrer Partei austreten. "Klar ist, dass dieser Schritt erfolgen wird", sagte sie in Dresden, allerdings ohne einen genauen Zeitpunkt zu nennen. Unterdessen ist die AfD in Berlin zu ihrer ersten Fraktionssitzung zusammengekommen.

  • Bundestagspräsident: Wird Schäuble weggelobt?
    Seit 45 Jahren ist er eine Konstante im Bundestag: Wolfgang Schäuble. Ob er einer möglichen Jamaika-Koalition weiter als Finanzminister angehört, ist unklar bis fraglich. Parteifreunde bringen ihn aber bereits für ein neues Amt ins Spiel.

  • Die CSU nach der Wahl: Der Kopf bleibt dran
    Wenn die Bundestagswahl schiefgehe, könne man ihn köpfen, soll CSU-Chef Seehofer im Februar gesagt haben. Dazu ist es nach dem Debakel vom Sonntag nicht gekommen. Die CSU kann sich einen Führungswechsel derzeit kaum leisten. Doch in der Partei gärt es. Von Eckart Aretz.

  • Projekt Neuanfang - SPD nach der Wahl
    Die Kanzlerin solle lieber andere anrufen: Auch am Tag danach bleibt die SPD koalitionsunwillig. Parteichef Schulz hat seine Oppositionsrolle schon gefunden - und kämpft wohl damit zugleich auch um seinen Job. Eine Frau könnte bald mächtiger sein als er - und es ist nicht Merkel. Von Wenke Börnsen.

  • Nach der Wahl: Woran Jamaika scheitern kann
    Die Gespräche über ein Bündnis aus CDU, CSU, FDP und Grünen werden schwierig. Europa, Klima, Flüchtlinge - hier sind die Parteien weit auseinander. Allerdings gibt es auch manche Übereinstimmung. Ein Überblick. Von Julian Heißler.

  • DeutschlandTrend-Blitzumfrage: Viel Sympathie für Jamaika
    Eine Wahl verändert die Sicht auf die politischen Verhältnisse. Am Tag nach der Bundestagswahl zeigen in einer Blitzumfrage für den DeutschlandTrend deutlich mehr Bürger Sympathie für die Bildung einer Jamaika-Koalition als noch am Sonntag.

  • "XXL-Bundestag" kostet den Steuerzahler wohl Millionen
    Mit 709 Abgeordneten wird der Bundestag so groß wie nie zuvor. Laut Medienberichten könnte das "XXL-Parlament" pro Jahr 50 bis 75 Millionen Euro zusätzlich kosten. Der Bund der Steuerzahler fordert eine schnelle Reform.

  • Liveblog: ++ Union will abwarten, Mehrheit befürwortet Jamaika ++
    Einen Tag nach der Wahl setzt die Union auf Abwarten - zumindest bis nach der Wahl in Niedersachsen Mitte Oktober. Erst danach soll es Koalitionsentscheidungen geben. Die FDP hingegen machte Parteichef Lindner bereits zum Fraktionsvorsitzenden. Unser Liveblog zum Nachlesen.

  • Alternativer Nobelpreis: Drei Preisträger mit ähnlicher Mission
    Der Alternative Nobelpreis wird in diesem Jahr dreigeteilt: Geehrt werden ein Anwalt, eine Journalistin und eine Aktivistin. In unterschiedlichen Ländern finden sie "praktische Lösungen für globale Probleme", urteilt das Komitee. Von Carsten Schmiester.

  • Trumps Drohungen werden nicht gelöscht
    Am Wochenende drohte Trump via Twitter Nordkorea zu zerstören. In der Folge wurde der Nachrichtendienst dafür kritisiert, derartige aggressive Tweets nicht zu löschen. Denn eigentlich dürfen Tweets weder Gewalt zeigen noch verherrlichen. Nun hat Twitter reagiert.


(C) 2017 NETPOLTE :: Digital Service Stuttgart :: Computer, Internet und EDV-Dienstleistungen, so wie Sie es brauchen - eCommerce Internetlösungen - fair im Preis!
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
 
MegaPromt.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
"Netpolte" search on: AltaVista - A9 - AOL - Clusty - Gigablast - Google - Lycos - MSN - Teoma - Wisenut - Yahoo Seniorenschulung24